Bezirksversammlung Harburg

Drucksache - 21-0781.01  

 
 
Betreff: Antwort Anfrage DIE LINKE betr.: Stand Haushaltsmittel Quartiersfonds für den Bezirk Harburg
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antwort / Stellungnahme des Bezirksamtes
  Bezüglich:
21-0781
Federführend:Ressourcensteuerung   
Beratungsfolge:
Hauptausschuss
15.09.2020 
Sitzung des Hauptausschusses zurückgezogen / erledigt   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Die Aussetzung fast aller Ausschüsse und so auch des Haushaltsauschusses des Bezirks Harburg durch die Corona-Beschränkungen führt zu einer zuweilen unübersichtlichen Lage der aktuellen Finanzsituation im Bezirk.

Daher fragen wir:

 

  • Wie ist der aktuelle Stand des mit 1 Mio. € jährlich ausgestatteten Quartiersfonds für bezirkliche Stadtteilarbeit?
    1. In welcher Höhe sind Mittel bereits verausgabt?
    2. In welcher Höhe sind Mittel bereits verplant?
    3. In welcher Höhe sind Mittel für das Jahr 2020 frei verfügbar?

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Harburg

10.08.2020

 

Das Bezirksamt Harburg  nimmt zu der Anfrage der LINKEN-Fraktion (Drs. 21-0781) wie folgt Stellung:

 

  • Wie ist der aktuelle Stand des mit 1 Mio. €hrlich ausgestatteten Quartiersfonds für bezirkliche Stadtteilarbeit?

 

Der Quartiersfonds hat im Haushaltsjahr 2020 ein Volumen von insgesamt 1.015.474,81 Euro. Zusätzlich zur 1 Mio. Euro Planwert steht noch ein freier Rest in Höhe von 15.474,81 Euro zur Verfügung.

 

  1. In welcher Höhe sind Mittel bereits verausgabt?

 

Es sind insgesamt 514.706,77 Euro durch Beschsse der Bezirksversammlung gebunden.

 

  1. In welcher Höhe sind Mittel bereits verplant?

 

Im Verfahren sind derzeit Anträge in Höhe von 21.000 Euro. Darüber hinaus gibt es in der Vorplanungsliste für das Jahr 2020 noch eine Maßnahme in Höhe von 33.000 Euro (integrative Projekte Kulturhaus), für die eine Antragstellung noch erwartet wird.

 

  1. In welcher Höhe sind Mittel für das Jahr 2020 frei verfügbar?

 

Abzüglich aller bereits getroffenen Beschlüsse, der Anträge im Verfahren und des noch erwarteten Antrages aus der Vorplanungsliste steht noch ein Volumen von 446.768,04 Euro im Jahr 2020 zur Verfügung.

 

Gesamtvolumen

1.015.474,81

verausgabte/beschlossene Mittel

514.706,77

noch verfügbar

500.768,04

Anträge im Verfahren

21.000,00

noch verfügbar

479.768,04

abzlg. Vorplanung

33.000,00

   noch verfügbar

 

446.768,04

 

 

 

 

Fredenhagen

 

Stammbaum:
21-0781   Kleine Anfrage DIE LINKE betr.: Stand Haushaltsmittel Quartiersfonds für den Bezirk Harburg   Ressourcensteuerung   Kleine Anfrage gem. § 24 BezVG
21-0781.01   Antwort Anfrage DIE LINKE betr.: Stand Haushaltsmittel Quartiersfonds für den Bezirk Harburg   Ressourcensteuerung   Antwort / Stellungnahme des Bezirksamtes