Bezirksversammlung Harburg

Drucksache - 20-1197.01  

 
 
Betreff: Stellungnahme zum Antrag SPD betr. Wohnungsbauprogramm 2016, Prüfung weiterer Potenzialflächen
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antwort / Stellungnahme des Bezirksamtes
  Bezüglich:
20-1197
Federführend:D 4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Hauptausschuss
12.05.2020 
Sitzung des Hauptausschusses - Unter Ausschluss der Öffentlichkeit! zurückgezogen / erledigt   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Antrag des Abgeordneten Frank Richter (SPD) und Fraktion

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

Die Bezirksversammlung möge beschließen:

 

Die Verwaltung wird aufgefordert zu prüfen, ob folgende Flächen in das Wohnungsbauprogramm 2016 aufgenommen werden können:

 

  1. Denickestraße/Ecke Weusthoffstraße – ehemalige Telekom-Liegenschaft

 

  1. Westlich Weusthoffstraße zwischen Lühmannstraße und Denickestraße

 

 

Jürgen Heimath

SPD-Fraktionsvorsitzender

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FREIE UND HANSESTADT HAMBURG

Bezirksamt Harburg

 

 

         30.05.2020

 

 

Das Bezirksamt Harburg nimmt zu dem Antrag  wie folgt Stellung:

 

 

 

Der Prüfung wurde entsprochen, die genannten Flächen wurden ins Wohnungsbauprogramm aufgenommen.

 

Es wird um Erledigung des Antrages gebeten.

 

 

 

 

gez. Fredenhagen

 

 

 

 

 

 

Stammbaum:
20-1197   Antrag SPD betr. Wohnungsbauprogramm 2016, Prüfung weiterer Potenzialflächen   D 4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Antrag
20-1197.01   Stellungnahme zum Antrag SPD betr. Wohnungsbauprogramm 2016, Prüfung weiterer Potenzialflächen   D 4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Antwort / Stellungnahme des Bezirksamtes