Bezirksversammlung Harburg

Drucksache - 20-4738  

 
 
Betreff: Antrag SPD betr. Abstellen von abgemeldeten Fahrzeugen u.a.
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:SPD-Fraktion / Heimath, Jürgen / Bartels, Peter / Fehling, Klaus
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:
Hauptausschuss
09.04.2019 
Sitzung des Hauptausschusses ungeändert beschlossen / überwiesen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

ALLRIS net Ratsinformation

Sachverhalt:

Auf den beiden Parkstreifen, am Straßenrand der Hannoverschen Straße, zwischen der Nartenstraße und der Neuländer Straße, ist wiederholt festzustellen, dass dort augenscheinlich abgemeldete Fahrzeuge abgestellt werden und dort längere Zeit stehen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass hier ein Zusammenhang zwischen dem jeweils abgestellten Fahrzeug und den an der Ostseite der Straße ansässigen Firmen besteht.

Auf dem Rand des zum Binnenhafen gelegenen Gehweges steht in etwa 100 Entfernung zur Nartenstraße, ein gefüllter Big-Bag. Aufgrund seiner Farbe (grün) dürfte er schon sehr lange Zeit dort stehen.

ALLRIS net Ratsinformation

Petitum/Beschlussvorschlag:
Die Verwaltung wird gebeten dafür Sorge zu tragen, dass dieser rechtswidrige Zustand möglichst abgestellt wird.

Stammbaum:
20-4738   Antrag SPD betr. Abstellen von abgemeldeten Fahrzeugen u.a.   Interner Service   Antrag
20-4738.01   Stellungnahme zum Antrag SPD betr. Abstellen von abgemeldeten Fahrzeugen u.a.   Fachamt Management des öffentlichen Raums   Antwort / Stellungnahme des Bezirksamtes