Bezirksversammlung Harburg

Drucksache - 20-3804  

 
 
Betreff: Antrag SPD betr. Kunst im öffentlichen Raum SAGA: Bestand und Zustand
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:SPD-Fraktion / Sahling, Natalia / Pohlmann, Beate / Böhm, Holger
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Harburg
29.05.2018 
Sitzung der Bezirksversammlung Harburg ungeändert beschlossen / überwiesen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

ALLRIS net Ratsinformation

Sachverhalt:

Auf dem Gelände der SAGA, Neumoorland/Rehrstieg 16a-d befindet sich die Plastik ‚Zugvögel‘ des Künstlers Pierre Schumann aus dem Jahr 1977. Diese Großplastik aus Carrara-Marmor ist mittlerweile witterungsbedingt in einem Zustand, der dem Werk nicht gerecht wird. Großflächiger Grünbelag überzieht den eigentlich weißen Marmor.

Auch weitere Kunstwerke der SAGA im Bezirk Harburg trotzen zum Teil seit Jahren der Witterung und leiden unter ihr. Die Broschüre der SAGA ‚Kunst im Quartier‘ listet in Harburg 14 Kunstwerke, in Heimfeld zwei, in Neugraben drei und in Neugraben-Fischbek sowie Neuwiedenthal jeweils ein Kunstwerk im Bestand der SAGA auf.

ALLRIS net Ratsinformation

Petitum/Beschlussvorschlag:

Die Vorsitzende der Bezirksversammlung wird gebeten:

1.     Sich bei der SAGA für die Reinigung der Plastik ‚Zugvögel‘ einzusetzen.

2.     Seitens der SAGA einen schriftlichen Bericht zu dem Ausschuss für Kultur, Sport und Freizeit anzufordern, welcher den Bestand der öffentlich zugänglichen Kunstwerke, deren Standorte, ihren jeweiligen Zustand und sofern erforderlich die notwendigen Reinigungs- bzw. Sanierungsmaßnahmen sowie deren geplante zeitliche Umsetzung beinhaltet.

Stammbaum:
20-3804   Antrag SPD betr. Kunst im öffentlichen Raum SAGA: Bestand und Zustand   Interner Service   Antrag
20-3804.01   Stellungnahme zum Antrag SPD betr. Kunst im öffentlichen Raum SAGA: Bestand und Zustand   Interner Service   Antwort/Stellungnahme gem. § 27 BezVG