Bezirksversammlung Harburg

Drucksache - 20-3696  

 
 
Betreff: Antrag NEUE LIBERALE: Gefahrenschwerpunkt Buxtehuder Straße/Seehafenbrücke
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:Neue Liberale Fraktion Harburg / Wiest, Isabel / Wolkau, Kay / Lewy, Barbara
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Harburg
24.04.2018 
Sitzung der Bezirksversammlung Harburg abgelehnt   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

Sachverhalt:

Befährt man die stark frequentierte Buxtehuder Straße stadtauswärts auf der linken Spur und möchte auf die Seehafenbrücke abbiegen, so ist das nicht gefahrlos möglich. Man gefährdet sich und die anderen Verkehrsteilnehmer, wenn man darauf wartet nach links abzubiegen. Oft haben die von der Seehafenbrücke kommenden, nach links abbiegenden, Verkehrsteilnehmer schon grün, während man selbst erst abbiegen kann.

Eine Linksabbiegerampel (grüner Linksabbieger Pfeil) könnte die Situation deutlich verbessern.


Petitum/Beschlussvorschlag:

Bezirksverwaltung und Fachbehörde werden im Rahmen ihrer jeweiligen Zuständigkeiten gebeten, diesen Mangel zeitnah zu beseitigen.

Antrag der Abgeordneten Isabel Wiest, Kay Wolkau, Barbara Lewy

Harburg, 05.04.2018

Kay Wolkau

Fraktionsvorsitzender

f. d. R.