Bezirksversammlung Harburg

Drucksache - 20-3651  

 
 
Betreff: Anfrage NEUE LIBERALE: Buslinien im Bezirk Harburg
Status:öffentlichDrucksache-Art:Anfrage gem. § 27 BezVG
Verfasser:Neue Liberale Fraktion Harburg / Wolkau, Kay / Wiest, Isabel / Lewy, Barbara
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:

Sachverhalt

ALLRIS net Ratsinformation

Sachverhalt:

Im Bezirk Harburg organisiert der HVV den öffentlichen Nahverkehr. Dabei werden großflächig Busse eingesetzt, die vor allem mit Dieselkraftstoff angetrieben werden. Durch die Bevölkerungszunahme im Bezirk hat sich das Fahrgastaufkommen insgesamt erhöht und teilweise auch das Busangebot ausgeweitet. Für einen attraktiven ÖPNV ist jedoch ein uneingeschränkt bedarfsrechtes Busangebot oberstes Gebot. Zugleich sollten Lärmschutz und Luftreinhaltung gerade auch an den stark befahrenen Straßen höchste politische Ziele sein. Der Busverkehr muss daher stets den Erfordernissen für eine moderne und umweltfreundliche Verkehrsinfrastruktur angepasst werden. 

Vor diesem Hintergrund fragen wir die zuständige(n) Senatsbehörde(n):

1.      Welche Buslinien verkehren derzeit im Bezirk Harburg? Bitte getrennt nach Tag- und Nachtbuslinien angeben.

 

2.      Wie häufig verkehren die Buslinien, die im Bezirk Harburg verkehren, werktäglich (Fahrtakt bzw. Frequenz)? Bitte für jede Buslinie separat und getrennt nach Tag- und Nachtbuslinien angeben.

 

3.      Wie häufig verkehren die Buslinien, die im Bezirk Harburg verkehren, am Wochenende (Fahrtakt bzw. Frequenz)? Bitte für jede Buslinie separat und getrennt nach Tag- und Nachtbuslinien angeben.

 

4.      Wie hat sich der werktägliche Fahrtakt der Buslinien, die im Bezirk Harburg verkehren, in den vergangenen 10 Jahren (seit 2008) entwickelt? Bitte für jede Buslinie separat und getrennt nach Tag- und Nachtbuslinien angeben.

 

5.      Wie hat sich der Wochenend-Fahrtakt der Buslinien, die im Bezirk Harburg verkehren, in den vergangenen 10 Jahren (seit 2008) entwickelt? Bitte für jede Buslinie separat und getrennt nach Tag- und Nachtbuslinien angeben.

 

6.      Wie hoch ist das aktuelle Fahrgastaufkommen der Buslinien, die im Bezirk Harburg verkehren werktags und am Wochenende? Bitte für jede Buslinie separat und getrennt nach Tag- und Nachtbuslinien angeben.

 

7.      Wie hat sich das Fahrgastaufkommen der Buslinien, die im Bezirk Harburg verkehren, in den vergangenen 10 Jahren (seit 2008) entwickelt? Bitte prozentuale und absolute Veränderung für jede Buslinie separat und getrennt nach Tag- und Nachtbuslinien angeben.

 

8.      Wie hoch ist die durchschnittliche werktägliche Reisegeschwindigkeit der Buslinien, die im Bezirk Harburg verkehren? Bitte für jede Buslinie separat und getrennt nach Tag- und Nachtbuslinien angeben.

 

9.      Wie hoch ist die durchschnittliche Reisegeschwindigkeit der Buslinien, die im Bezirk Harburg verkehren am Wochenende? Bitte für jede Buslinie separat und getrennt nach Tag- und Nachtbuslinien angeben.

 

10.   Wie hat sich die durchschnittliche werktägliche Reisegeschwindigkeit der Buslinien, die im Bezirk Harburg verkehren, in den vergangenen 10 Jahren (seit 2008) entwickelt? Bitte für jede Buslinie separat und getrennt nach Tag- und Nachtbuslinien angeben.

 

11.   Wie hat sich  die durchschnittliche Reisegeschwindigkeit der Buslinien, die im Bezirk Harburg verkehren, am Wochenende in den vergangenen 10 Jahren (seit 2008) entwickelt? Bitte für jede Buslinie separat und getrennt nach Tag- und Nachtbuslinien angeben.

 

12.   In welchem Umfang erfolgen derzeit aus welchen Gründen auf welchen Streckenabschnitten bzw. Buslinien regelmäßig „Busleerfahrten“ (vorgesehene Fahrten ohne Fahrgäste)? Bitte für jeden Streckenabschnitt die Anzahl der Leerfahrten angeben und aus welchem Grund die jeweiligen Leerfahrten im Einzelnen erfolgen?

 

13.   Welche Buslinien, die im Bezirk Harburg verkehren, fahren durch Bereiche oder Zonen in denen Tempo 30 oder niedrigere Geschwindigkeiten gelten? 

 

14.   Wie viele Abschnitte, in denen Tempo 30 oder eine niedrigere Geschwindigkeit gilt, muss jede einzelne Buslinie auf einer Strecke passieren? Bitte für jede Buslinie separat und getrennt nach Tag- und Nachtbuslinien angeben.

 

15.   Welche konkreten Straßenabschnitte bzw. Bereiche, für die Tempo 30 oder eine niedrigere Geschwindigkeit angeordnet wurde, müssen die unter 13. genannten Buslinien derzeit passieren?

 

16.   Mit welcher Begründung wurde an den unter 15. genannten Straßenabschnitten bzw. -bereiche jeweils Tempo 30 angeordnet (z.B. Lärmschutz, Schule, Kita, Tempo 30-Zone etc.)? Bitte für jeden Straßenabschnitt bzw. -bereich separat begründen.

 

17.   Welche Fahrzeugtypen kommen auf den Harburger Buslinien aktuell in welcher Anzahl zum Einsatz (Solobusse, Gelenkbusse etc.)? Falls Einsatz variierend, bitte für einen typischen Harburger Werktag (z.B. Stichtag 01.03.2018) darstellen.

 

18.   Welche Energieträger kommen bei den unter 17. genannten Bussen in welcher Anzahl zum Einsatz (Diesel, Strom, Wasserstoff etc.)? Falls Einsatz variierend, bitte für einen typischen Harburger Werktag (z.B. Stichtag 01.03.2018) darstellen.

 

19.   Welchen Schadstoffklassen sind die unter 17. genannten Busse zuzurechnen (z.B. EURO IV, EURO V etc.)? Falls Einsatz variierend, bitte für einen typischen Harburger Werktag (z.B. Stichtag 01.03.2018) darstellen.

 

20.   Welchen Anteil haben die Linienbusse des HVV an der Stickoxidbelastung im Bezirk Harburg? Bitte den Mittelwert nennen sowie den Anteil an den fünf Straßenabschnitten im Bezirk Harburg, an denen der Anteil der Busse an der Stickoxidbelastung am höchsten ist.

 

21.   Ab wann werden voraussichtlich auf welcher Linie im Bezirk Harburg erstmals lokal emissionsfreie Busse eingesetzt werden?

 

22.   Ab wann werden voraussichtlich im Bezirk Harburg KEINE mit Diesel betriebenen Busse mehr verkehren?

 

23.   Wie hoch ist der Vorbeifahrpegel eines Linienbusses bei 50 km/h und bei 30 km/h in Dezibel (dB(A))? Bitte separat angeben nach Fahrzeugtyp und Energieträger.

 

Anfrage der Abgeordneten Kay Wolkau, Isabel Wiest, Barbara Lewy

Harburg, 15.03.2018

Kay Wolkau

Fraktionsvorsitzender

f. d. R.