Bezirksversammlung Harburg

Drucksache - 20-3362  

 
 
Betreff: Neuwahl eines stimmberechtigten Mitglieds der freien Träger im Jugendhilfeausschuss
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Federführend:Fachamt Jugend- und Familienhilfe   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Harburg
28.11.2017 
Sitzung der Bezirksversammlung Harburg (offen)   
30.01.2018 
Sitzung der Bezirksversammlung Harburg (offen)   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

In der Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 04.10.2017 berichtete der Vorsitzende zum Rücktritt eines stimmberechtigten Mitgliedes der Freien Träger des JHA (Herr Slüter) und zur Notwendigkeit der Neuwahl eines Vertreters für die freien Träger.

 

Auf dieser Grundlage wurden die anerkannten freien Träger entsprechend der Liste der BASFI (SGB VIII § 75 Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe) am 06.10.2017 angeschrieben und gebeten, Personen für den Sitz als stimmberechtigtes Mitglied der Freien Träger vorzuschlagen. Meldefrist für die Vorschläge war der 03.11.2017.

 

Die Bezirksversammlung wird gebeten, eine Person aus der beigefügten Vorschlagsliste als stimmberechtigtes Mitglied der freien Träger im Jugendhilfeausschuss zu wählen.

 

Eine dieser Meldungen betrifft einen Mitarbeiter von IN VIA Hamburg e.V. Im Jugendhilfeausschuss Harburg gibt es bereits ein stimmberechtigtes Mitglied dieses Trägers.

 

 

 

Völsch

 


 

 


Anlage/n: Vorschlagsliste