Bezirksversammlung Harburg

Drucksache - 20-1846  

 
 
Betreff: Antrag AfD betr. Unfälle mit Personenschäden im Bereich der S-Bahnen S 3 und S 31
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:AfD-Fraktion
Federführend:Interner Service   
Beratungsfolge:
Hauptausschuss
11.10.2016 
Sitzung des Hauptausschusses ungeändert beschlossen / überwiesen   
Ausschuss für Inneres, Bürgerservice und Verkehr

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

Sachverhalt:

 

In der Anfrage der AfD-Fraktion zu Zugausfällen und Verspätungen von S-Bahnen der Linien S3 und S31  (Drs. 20-1700) stellten wir unter 15. die Frage nach Anzahl und Ursachen von Unfällen im Jahre 2016 auf den Linien S3 und S31. Die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation beantwortet die Frage, dass es sechs Personenunfälle gegeben habe, zu deren Ursachen es keine Erkenntnisse gäbe.

Zur künftigen weitgehenden Vermeidung von Unfällen mit Personenschäden ist eine Ermittlung der Unfallursachen zwingend erforderlich.

In unserer Frage 5. nach den Ursachen für Zugausfälle, Verspätungen und sonstigen Fahrplanabweichungen im Jahre 2016 antwortet die  Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation unter anderem, dass 22% sonstige Gründe (z. B. Personen im Gleis) dafür verantwortlich seien. Hier ist eine weitere Differenzierung der sonstigen Gründe wünschenswert, insbesondere da sie in einem erheblichen Maße zu den Folgeverspätungen beitragen, die mit 38% für den größten Teil der Verspätungen verantwortlich sind. In diesem Zusammenhang ist auch zu klären, aus welchen Gründen sich Personen im Gleis befanden und wie das künftig zu vermeiden ist.

 


Petitum/Beschluss:

1)      Der Vorsitzende der Bezirksversammlung wird aufgefordert, einen  aussagefähigen Vertreter des Betreibers und der zuständigen Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation in den Ausschuss für Inneres, Bürgerservice und Verkehr einzuladen um insbesondere Auskunft über den Stand der Unfallanalysen zu geben.

 

Antrag Ulf Bischoff und AfD-Fraktion

Ulf Bischoff- Fraktionsvorsitzender AfD

Harald Feineis - stellv. Fraktionsvorsitzender AfD

Peter Lorkowski

 

Stammbaum:
20-1846   Antrag AfD betr. Unfälle mit Personenschäden im Bereich der S-Bahnen S 3 und S 31   Interner Service   Antrag
20-1846.01   Stellungnahme zum Antrag AfD betr. Unfälle mit Personenschäden im Bereich der S-Bahnen S 3 und S 31   Interner Service   Antwort/Stellungnahme gem. § 27 BezVG