Bezirksversammlung Harburg

Drucksache - 20-0063  

 
 
Betreff: Vorhabenbezogenes Bebauungsplanverfahren Hausbruch 40 (Rehrstieg)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Federführend:D 4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Stadtplanungsausschuss
15.09.2014 
Sitzung des Stadtplanungsausschusses (offen)   
Stadtplanungsausschuss
06.10.2014 
Sitzung des Stadtplanungsausschusses (offen)   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

hier:

  1.                                                                                                                                                                                                                                        Zustimmung zur Einleitung des Bebauungsplanverfahrens gemäß § 12 BauGB
  2.                                                                                                                                                                                                                                        Zustimmung zur Durchführung einer öffentlichen Plandiskussion

 

 

Mit diesem vorhabenbezogenen Bebauungsplanverfahren gemäß § 12 BauGB sollen am Rehrstieg die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Entwicklung von gartenbezogenem Wohnen mit Doppelhäusern und Hausgruppen mit einem geringen Anteil Geschosswohnungsbau geschaffen werden (ca. 68 Wohneinheiten). Eine  Wegeverbindung am nördlichen Rand des Gebiets soll gesichert werden. Die Erschließung erfolgt von Norden.

 

Der geltende Bebauungsplan Hausbruch 23 / Neugraben-Fischbek 52 vom 20.12.1977 weist das Gebiet als Fläche für die Landwirtschaft und Straßenverkehrsfläche aus.

 

Das Verfahren wird mit Umweltprüfung und Eingriffsregelung durchgeführt.

 

Eine Änderung des Flächennutzungsplans, des Landschaftsprogramms sowie der Fachkarte Arten- und Biotopschutz ist voraussichtlich nicht erforderlich.

 


Petitum/Beschluss:

Der Stadtplanungsausschuss wird gebeten, der Einleitung des Bebauungsplanverfahrens sowie der Durchführung einer öffentlichen Plandiskussion zuzustimmen und den Vorgang der Bezirksversammlung zur Beschlussfassung weiterzuleiten.

 

 


Anlage/n:

 

Stammbaum:
20-0063   Vorhabenbezogenes Bebauungsplanverfahren Hausbruch 40 (Rehrstieg)   D 4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Beschlussvorlage öffentlich
20-0063.1   Vorhabenbezogenes Bebauungsplanverfahren Hausbruch 40 (Rehrstieg)   D 4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Mitteilungsvorlage öffentlich
20-0063.2   Vorhabenbezogenes Bebauungsplanverfahren Hausbruch 40 (Rehrstieg) - Auswertung der Öffentlichen Plandiskussion   D 4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Beschlussvorlage öffentlich
20-0063.3   Vorhabenbezogenes Bebauungsplanverfahren Hausbruch 40 (Rehrstieg) - Zustimmung zur Fortführung des Verfahrens   D 4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Beschlussvorlage öffentlich
20-0063.4   Vorhabenbezogenes Bebauungsplanverfahren Hausbruch 40 (Rehrstieg) - Auswertung Träger öffentlicher Belange   D 4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Mitteilungsvorlage öffentlich
20-0063.5   Vorhabenbezogenes Bebauungsplanverfahren Hausbruch 40 (Rehrstieg) - Zustimmung zur Öffentlichen Auslegung und Weiterleitung an die Bezirksversammlung   D 4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Beschlussvorlage öffentlich
20-0063.6   Vorhabenbezogenes Bebauungsplanverfahren Hausbruch 40 (Rehrstieg) - Schlussabwägung, Weiterleitung an die Bezirksversammlung, Zustimmung zur Feststellung   D 4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Beschlussvorlage öffentlich
20-0063.7   Vorhabenbezogenes Bebauungsplanverfahren Hausbruch 40 (Rehrstieg), hier: Feststellung des Bebauungsplanes   Bezirksamtsleitung   Beschlussvorlage öffentlich