Bezirksversammlung Harburg

Drucksache - XIX-2203  

 
 
Betreff: Antrag Grüne betr. Beleuchtung an der Unterführung/Brücke Hohe Straße/Marmstorfer Weg
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:GRÜNE-Fraktion
Federführend:Fachamt Management des öffentlichen Raums   
Beratungsfolge:
Hauptausschuss
08.04.2014 
Sitzung des Hauptausschusses geändert beschlossen / überwiesen   
Regionalausschuss Harburg
09.09.2015 
Sitzung des Regionalausschusses Harburg (offen)   
14.10.2015 
Sitzung des Regionalausschusses Harburg zurückgezogen / erledigt   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

Sachverhalt:

Der Platz an der Ecke Marmstorfer Weg / Hohe Straße wurde aufwendig saniert und bietet nun einen freundlichen und übersichtlichen Eingangsbereich zum Harburger Stadtpark mit hoher Aufenthaltsqualität. Leider wurde im Zuge der Sanierungsmaßnahmen keine neue Beleuchtung an der Unterführung, z.B. unter der Brücke angebracht. Dieser Bereich untersteht dem Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) und konnte daher in die vom Bezirk geplante Platzgestaltung nicht mit einbezogen werden. Um in diesem Bereich des Platzes keine subjektiven Angsträume zu schaffen und den Zugang zum Stadtpark auch in den Abendstunden noch attraktiv zu beleuchten, sollte ein gemeinsames Beleuchtungskonzept für den Platz gemeinsam mit dem LSBG erarbeitet werden.

 

 


Petitum/Beschluss:

Vor diesem Hintergrund möge die Bezirksversammlung Harburg beschließen: 

 

  1. Die Bezirksverwaltung wird gebeten, sich beim LSBG dafür einzusetzen, dass ein gemeinsames Konzept für eine angemessene Beleuchtung im Bereich der Unterführung am oben genannten Platz entwickelt wird und diese zeitnah angebracht wird.
  2. Über das Konzept und die mögliche Umsetzung ist im Fachausschuss, z.B. Regionalausschuss Harburg, der nächsten Legislaturperiode zu berichten.

 

Harburg, 03.04.2014

 

Kay Wolkau

GRÜNE-Fraktionsvorsitzender