Bezirksversammlung Harburg

Drucksache - XIX-2093  

 
 
Betreff: Antrag FDP betr. Erneuerung der Bordsteine in der Friedhofstraße
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:FDP-Fraktion
Federführend:Fachamt Management des öffentlichen Raums   
Beratungsfolge:
Hauptausschuss
11.03.2014 
Sitzung des Hauptausschusses ungeändert beschlossen / überwiesen   
08.04.2014 
Sitzung des Hauptausschusses vertagt / verbleibt   
13.05.2014 
Sitzung des Hauptausschusses zurückgezogen / erledigt   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag

Sachverhalt:

 

Die Bordsteine in der Friedhofstraße - zwischen der Bremer Straße und der Straße Bachtwiete- sind in vielen Bereichen, durch die starke Abnutzung, nicht mehr als Abgrenzung zwischen der Fahrbahn und dem Gehweg zu erkennen. Dies führt dazu, dass die Fahrzeuge auch Teile des schmalen Gehweges ungehindert befahren können und führt zu einer Gefährdung der Gehwegnutzer.

 

 


Petitum/Beschluss:

 

Vor diesem Hintergrund möge die Bezirksversammlung beschließen:

 

 

Die Verwaltung wird aufgefordert die Bordsteine in der Friedhofstraße zwischen der Bremer Straße und der Straße Bachtwiete zu erneuern.

 

 

.

 

 

 

 

Carsten Schuster