Bezirksversammlung Harburg

Auszug - Dringlichkeitsantrag CDU für die Sitzung am 29.10.2019 betr. Verkehrssituation Baumaßnahmen B73 / Waltershofer Straße  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Mobilität und Inneres
TOP: Ö 3
Gremium: Ausschuss für Mobilität und Inneres Beschlussart: zurückgezogen / erledigt
Datum: Do, 14.11.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 20:40 Anlass: Sitzung
Raum: Mehrzwecksaal im SDZ
Ort: Harburger Rathausforum 1, 21073 Hamburg
21-0287 Dringlichkeitsantrag CDU für die Sitzung am 29.10.2019 betr. Verkehrssituation Baumaßnahmen B73 / Waltershofer Straße
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:CDU-Fraktion / Fischer, Ralf-Dieter / Bliefernicht, Rainer / Fischer-Pinz, Brit-Meike / Timmann, Robert / Frommann, Lars
Federführend:Interner Service   
 
Protokoll
Beschluss

Frau Kohnen informiert, dass die Bauzeitplanung hier oberste Priorität habe. Er erläutert den Bauablaufplan anhand einer kleinen Präsentation. Die Stauzeiten, die sich am ersten Tag zeigten, wurden geprüft und ausgewertet. Durch Optimierung und einer Gewöhnungsphase der Verkehrsteilnehmer habe sich die Stausituation verbessert und die Ausweichverkehre haben sich verteilt. Derzeit gebe es Verzögerungen im Baustellenbereich von 5-10 min; Beschwerden beim Hamburg Service seien bisher nicht eingegangen.

 

Der Ausschuss empfiehlt eine verbesserte Beschilderung der Verkehrsführung. Die Polizei als zuständige Behörde werde den Vorschlag transportieren.


Der Antrag wird einstimmig für erledigt erklärt.

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Baumaßnahme B73 - 14.11.19 (721 KB)