Bezirksversammlung Harburg

Auszug - Umgestaltung Seevepassage - Beschlussfassung zum weiteren Vorgehen  

 
 
Sitzung der Bezirksversammlung Harburg
TOP: Ö 32.1.3
Gremium: Bezirksversammlung Harburg Beschlussart: ungeändert beschlossen / überwiesen
Datum: Di, 26.03.2019 Status: öffentlich
Zeit: 17:30 - 20:50 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal
Ort: Harburger Rathausplatz 1, 21073 Hamburg
20-4001.03 Umgestaltung Seevepassage - Beschlussfassung zum weiteren Vorgehen
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage öffentlich
  Bezüglich:
20-4001
Federführend:D 4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
 
Beschluss


Die Bezirksversammlung folgt der Empfehlung des Stadtplanungsausschusses und stimmt  den nachfolgenden Maßnahmen zur Umgestaltung der Seevepassage einstimmig (bei Enthaltung Neue Liberale) zu.

 

  • Abriss der oberen Fußngerebene und Bau einer neuen Fußngertreppe im Bereich Marktkauf

 

  • Anbringen von farbigen Streifen im Bereich des „Mauselochs“ sowie an den Stirnseiten der Fußngergalerie zwischen Marktkauf und dem ehemaligen Harburg Center.

 

  • Entfallen würden wegen Haftungsrisiken die Platten, die auf und unter die Fußngergalerie zwischen Marktkauf und dem ehemaligen Harburg Center gesetzt werden sollten.

 

  • Herstellung der großen Freitreppe zwischen den Ebenen Seevepassage und Harburger Ring, einschließlich des Anbringens von farbigen Streifen im Bereich einzelner Setzstufen.

 

  • Erneuerung des „Gloriatunnels“ mit Schaffung der Barrierefreiheit durch den Einbau eines Aufzuges im Treppenschacht auf der Seite des ehemaligen Harburg Centers.