Bezirksversammlung Harburg

Auszug - Antrag Grüne betr. Urban gardening im Bezirk Harburg  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz
TOP: Ö 5
Gremium: Ausschuss für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz Beschlussart: zurückgezogen / erledigt
Datum: Di, 23.01.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:45 Anlass: Sitzung
Raum: Mehrzwecksaal im SDZ
Ort: Harburger Rathausforum 1, 21073 Hamburg
20-0165 Antrag Grüne betr. Urban gardening im Bezirk Harburg
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:GRÜNE-Fraktion
Federführend:D 4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
 
Protokoll
Beschluss

Frau Loss fragt nach, ob die sogenannten „Beetpatenschaften“ noch existieren. Wenn ja, wie viele es sind und wie hoch die finanziellen Mittel sind?

 

Die Verwaltung wird diese Angaben zum Protokoll wie folgt nachreichen:

Zur Zeit bestehen 195 Beetpatenschaften. Die Nachfrage ist mit 2 bis 3 Anfragen pro Jahr eher gering. Die Sondermittel sind aufgebraucht. Der Bedarf wird daher aus den Zuweisungen für das Straßenbegleitgrün finanziert.


Der Antragsteller erklärt seinen Antrag für erledigt. Der Bezirksversammlung wird die Nachvollziehung empfohlen.