Bezirksversammlung Harburg

Auszug - Antrag der GRÜNEN Fraktion betr. Neugestaltung des Schwarzenbergs unter Einbeziehung potentieller Nutzerinnen und Nutzer  

 
 
Sitzung der Bezirksversammlung Harburg
TOP: Ö 6
Gremium: Bezirksversammlung Harburg Beschlussart: abgelehnt
Datum: Di, 30.01.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 20:50 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal
Ort: Harburger Rathausplatz 1, 21073 Hamburg
20-3309 Antrag der GRÜNEN Fraktion betr. Neugestaltung des Schwarzenbergs unter Einbeziehung potentieller Nutzerinnen und Nutzer
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:Herrmann, Britta
GRÜNE-Fraktion
Federführend:D 4 - Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
 
Protokoll
Beschluss

Frau Herrmann spricht sich im Sinne einer verstärkten Bürgerbeteiligung dafür aus, weitere potenzielle Nutzer an den Planungen zu beteiligen. Damit könne ein hoher Grad an Identifikation mit dem Platz hergestellt werden.

Herr Heimath verweist auf die bestehende Beschlusslage und den damit verbundenen Auftrag an die Verwaltung, Ideen für eine mögliche Nutzung des Platzes durch ein Ingenieurbüro entwickeln zu lassen. Die Vorstellung der Ergebnisse im Hauptausschuss  bleibe abzuwarten. Bei den anschließenden Beratungen werde vor allem der Nutzbarkeit durch Bürgerinnen und Bürger besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Der Antrag erübrige sich damit. 


Die Bezirksversammlung lehnt den Antrag mehrheitlich (SPD/CDU/AfD gegen Grüne/Linke/Neue Liberale/Schuster/Pawlowski) ab.