Bezirksversammlung Harburg

Auszug - Antrag CDU betr. 300. Todestag des Orgelbauers Arp Schnitger  

 
 
Sitzung der Bezirksversammlung Harburg
TOP: Ö 8
Gremium: Bezirksversammlung Harburg Beschlussart: ungeändert beschlossen / überwiesen
Datum: Di, 24.01.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 20:40 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal
Ort: Harburger Rathausplatz 1, 21073 Hamburg
20-2015 Antrag CDU betr. 300. Todestag des Orgelbauers Arp Schnitger
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:CDU-Fraktion; Fischer, Ralf-Dieter; Frommann, Lars; Timmann, Robert
Federführend:Interner Service   
 
Protokoll
Beschluss

Herr Fischer betont die Wichtigkeit, die historisch bedeutende und weltweit bekannte Person Arp Schnitger auf Bezirksebene in geeigneter Weise ehren und zu würdigen. Immerhin befinde sich die einzige authentische Orgel in der Region. Die Angelegenheit sei frühzeitig, auch im Sinne einer Vermarktung des Bezirks, auf den Weg bringen.

 

Herr Böhm informiert die Anwesenden über die Möglichkeit, Pfeifenpatenschaften bei der Arp-Schnitger-Gesellschaft e.V. abzuschließen.


Die Bezirksversammlung stimmt dem Antrag einstimmig zu.