Bezirksversammlung Harburg

Tagesordnung - Sitzung des Ausschusses für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz  

 
 
Bezeichnung: Sitzung des Ausschusses für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz
Gremium: Ausschuss für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz
Datum: Di, 21.11.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:40 Anlass: Sitzung
Raum: Mehrzwecksaal im SDZ
Ort: Harburger Rathausforum 1, 21073 Hamburg
Anlagen:
Verlagerung der Brunnen Süderelbmarsch Kurzbericht - 21.11.17  

TOP   Betreff Drucksache

Ö 1  
Enthält Anlagen
Antrag SPD betr. Unterflur-Container für Hausmüll, Altpapier und Wertstoffe (Referent der Stadtreinigung)
Enthält Anlagen
20-2837  
Ö 2  
Baumfäll-Liste Frühjahr 2018
Enthält Anlagen
20-3359  
Ö 3  
Stellungnahme zum Antrag GRÜNE Fraktion betr. Bericht über die Verlegung von Deichen und Renatuierung von Uferzonen im Naturschutzgebiet Schweensand
20-1997.01  
    VORLAGE
   

Petitum/Beschlussvorschlag:

Die Bezirksversammlung möge beschließen:

Der Vorsitzende der Bezirksversammlung wird gebeten, Vertreterinnen und Vertreter der Umweltbehörde und des Bezirks Harburg in den Ausschuss für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz einzuladen werden und über die Planungen der Verlegung von Deichen und Renaturierung von Uferzonen im Naturschutzgebiet Schweensand zu berichten.

 

 

 

 

Bezirksversammlung Harburg 24.10..2017

Die Vorsitzende

 

 

 

Die Behörde für  Umwelt und Energie nimmt zu dem Antrag GRÜNE  Drs. 20-1997 wie folgt Stellung:

 

Zu dem Antrag der BV Harburg möchte die BUE auf die Entsendung eines Referenten verzichten, weil die Machbarkeitsstudie für den Bereich Schweensand auf unbestimmte Zeit zurückgestellt wurde. Es können daher keine neuen Erkenntnisse vorgetragen werden.

 

Im Herbst 2016 wurde zunächst die Machbarkeitsstudie für den Bereich Ellerholz beauftragt und zwischenzeitlich auch mit dem Bezirksamt Mitte und den örtlichen Deich- und Sielverbänden diskutiert. Mit Senatsbeschluss vom Juni 2017 wurde die BUE beauftragt, die Realisierung der Deichrückverlegung Ellerholz planerisch vorzubereiten.

 

 

 

gez. Rajski

 

f.d.R.

Wyzinski


 

   
    21.11.2017 - Ausschuss für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz
    Ö 3 - zurückgezogen / erledigt
   

Der Antragsteller zieht daher seinen Antrag zurück.

Ö 4  
Stellungnahme zum Antrag SPD/CDU betr. Bauliche Lärmschutzmaßnahmen an Bahnstrecken mit angrenzender Wohnbebauung (Zusatzantrag zu Drs. 20-2097)
20-2181.01  
Ö 5  
Stellungnahme zum Antrag CDU betr. Anwendung und Auswirkungen Hamburgisches Gesetz zum Schutz vor den Gefahren des Passivrauchens in der Öffentlichkeit
Enthält Anlagen
20-2231.01  
Ö 6  
Schlüsselung der Rahmenzuweisungen 2019/2020 - Forstverwaltung (Stellungnahme der Verwaltung wird nachgereicht)
Enthält Anlagen
20-3247.03  
Ö 7  
Schlüsselung der Rahmenzuweisungen 2019/2020 - Gesundheitsschutz (Stellungnahme der Verwaltung)
Enthält Anlagen
20-3247.04  
Ö 8  
Enthält Anlagen
Mitteilungen der Verwaltung    
Ö 9  
Verschiedenes    
             

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Verlagerung der Brunnen Süderelbmarsch Kurzbericht - 21.11.17 (137 KB)